Kommunale Entwicklungsarbeit fördern

Der Antrag:

Der A2 nimmt die Ausschreibung des Projekts Koordination kommunaler Entwicklungspolitik zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, bis zur Ratssitzung am 14.9. einen beschlußfähigen Projektantrag vorzulegen, so dass dieser fristgerecht bis zum 01. Oktober 2016 bei eingereicht werden kann. Der Antrag soll in Kooperation mit dem AK Eine Welt der Lokalen Agenda erarbeitet bzw. beschlossen werden.

 

Begründung und Presseinfo

zurück

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]